Mittwoch, 24. August 2016

Eine unglaubliche Frechheit!

Hey Leute, hier ist mal wieder euer Ginger. Muss mich mal eben tierisch aufregen, jawoll! Also: Ich hab ja meinen Lieblingsplatz auf der Fensterbank in der Küche. Die brisy hat mir da extra ein Stück freigelassen, damit ich mich da hinsetzen kann. Sonst stehen überall so komische Pötte rum, in denen grünes Zeugs wächst. Die essen das sogar manchmal, bbbrrrrr, hab ich auch mal probiert, schmeckt scheußlich. Naja, Basilikum, kann ja nich schmecken, bei dem Namen. Jedenfalls kann ich alles draußen gut beobachten, und manchmal kommt da so ein riiiieeesengroßes gelbes Brummdings angefahren, da steht DHL drauf. Ich weiß zwar nicht, was das bedeutet, aber der Mann, der dann bei uns klingelt, der bringt dann fast immer was für mich und meine Schwester mit. Voll leckere Sachen, wir dürfen das auch manchmal selber auspacken. Was heißt dürfen, ähm, also, wir machen das einfach. Ich kenn nämlich genau diese kleinen Tüten, wo so Knusperteile drin sind. Die schnapp ich mir und bring sie in Sicherheit. Dumm ist nur, dass die brisy mich immer dabei erwischt. Aber sie lacht dann immer und gibt mir was aus der Tüte. Manchmal sind wir auch voll wichtig glaub ich, brisy sagt nämlich, wir sind Produkttester. Cool, oder? Jedenfalls, die letzten beiden Male, als der Mann was gebracht hat, da war da nix für uns dabei. Könnt ihr euch das vorstellen? Wir haben alles genau untersucht, guckt mal:

Obwohl, das Klodeckeldings, auf dem meine Schwester da sitzt, das ist irgendwie doch schon für mich, weil ich da ja immer draufspringe und versuche, das Wasser zu fangen, wenn das da drin rumrauscht. Klappt zwar irgendwie nie, macht aber trotzdem Spaß. Noch viel mehr, wenn brisy und Schatzi mal vergessen, die Klotür zuzumachen, dann kann ich das nämlich selbst machen, spülen und dann fangen versuchen. Dürft Ihr aber nicht verraten, ich weiß ja ganz genau, dass ich das nicht darf. Ich weiß nur nicht, warum...

Samstag, 13. August 2016

Rollbild. Aus gegebenem Anlass...

Hab eben bei Brummi ein Katzenrollbild gesehen, das hat mich daran erinnert, dass ich ja hier auch mal Fotos zeigen wollte. Also, hier die eingerollten Katzen (so es denn funktioniert... ich drück mir die Daumen...)...


Habt ein schönes Wochenende *wink*

Dienstag, 9. August 2016

Wo isser bloß hin?

Der Urlaub? Hatte doch grad erst angefangen, und nun hat schon die zweite Arbeitswoche begonnen. Donnerstag und Freitag war ich jeweils erst in der Schule, dann nach Hause geradelt, dann weiter in den Kindergarten. Ziemlich anstrengend, dieses Hin- und Hergefahre. Für mich jedenfalls. Gestern dann 5 Stunden Sauna aka Kindergartenküche. Der wissende Leser weiß, die Spülmaschine läuft ununterbrochen, drei große Essentransportbehälter entlassen jede beim Öffnen eine Wolke heißer Luft in mein Gesicht, weil ich nämlich darübergebeugt die - Moment, ich muss kurz rechnen - 41 Schüsseln und Platten befüllen muss. Heute ist das Arbeiten dann wesentlich entspannter, ich muss nur in die Schule und kann mir alles so einteilen, wie es mir passt. Das mag ich. Danach dann hab ich mich bereit erklärt - warum tu ich mir das an? Einfach mal nein sagen, brisy... bei einer Bekannten PVC zu verlegen. Die bringt mich gleich zur Arbeit und holt mich nach Feierabend wieder ab und wir fahren zu ihr. Mein ohnehin in den letzten Tagen seeeeehr schmerzendes Knie wird es mir danken, wenn ich da auf dem Boden rumkrauche, morgen kann ich bestimmt gar nicht mehr laufen. Aber was soll's, muss ich durch.

Mein persönlicher Hacker, der seit Wochen versucht, mein neues Passwort für Mails zu knacken, ist auch wieder fleißiger geworden, der hatte vielleicht auch Urlaub. In letzter Zeit hatte ich immer nur 4-6 fehlgeschlagene Loginversuche, gestern waren es 120 und heute 52. Dass dem das nicht langsam zu langweilig wird... ich mein, wenn er es schafft kommt er eh nicht rein, weil ich ne Meldung bekomme dass er geblockt wurde, dann ändere ich wieder mein Passwort, und das ganze Spiel geht von vorne los. Dadurch hab ich wieder mehr Mails zu schreiben, nämlich an die nette Dame bei der Polizei, Abteilung Cybercrime.

Apropos Mails, meine Halbschwester, die ich vor rund 40 Jahren das letzte Mal gesehen habe, hat mich über Fratzenbuch gesucht, traf dabei aber nur auf Kind 2 und hat sie nach mir gefragt. Anlass für ihre Suche war, dass mein Vater letztes Jahr gestorben ist. Auch zu ihm hatte ich seit 28 Jahren keinen Kontakt. Dazu irgendwann mehr, jetzt muss ich mich beeilen und mein Werkzeug zusammen suchen. PVC, ich komme...

Habt einen schönen Tag *wink*

Dienstag, 2. August 2016

Brummiiiiiii, zu Hülfeeeee...

Liebe Brummi, ich hab das Passwort für Deinen Blog versaubeutelt. Hätte ja ne Mail geschickt, hab aber deine Addy nicht. Das einzige, was mir einfällt ist, falls Du meinen Namen noch weißt, könntest Du mir ne Mail schicken an meinvorname.meinnachname@gmx.de.
Meld dich mal bitte.